Auf Soundsuche im Theater Münster

Immer, wenn ich in einem Theater komponiere, gehe ich herum und suche nach interessanten Klängen, die das Gebäude für das Sounddesign der Komposition zu bieten hat.
So wird der Sondtrack des Theaterhauses mit dem der Bühnenmusik verwoben und wird zu etwas Einzigartigem. Derzeit komponiere ich die Musik für die Gastchoreographie „Verwandlung/Fremdkörper“ von Maura Morales für das TanzThaterMünster am Theater Münster

Die Cooperativa Maura Morales tourt wieder

Nach überstandenem Lockdown ist die Cooperativa Maura Morales wieder auf Tournee mit dem preisgekönten Solo “Wunschkonzert”, für das Michio die Musik komponiert hat. Vorstellungen im September und Oktober im Pumpenhaus/Münster, am Staatstheater Darmstadt, beim internationalen Tanztheaterfestival in Erfurt, sowie im Theater im Ballssal in Bonn.

Die Proben zu „Efecto Mariposa“ haben begonnen

Die Proben zu „Efecto Mariopsa“, der neuen Tanztheaterproduktion der Cooperativa Maura Morales, haben mit einen einmonatigen Residenz im Ringlokschuppen Ruhr begonnen. Hier wird auch die Premiere am 27.11. 2020 stattfinden. Michio komponiert die Bühnenmusik und wird sie live performen.

Filmmusikwettbewerb

Michio nimmt am Westworld Scoring Competition 2020 teil.

Dies ist ein von HBO und Spitfire Audio ausgeschriebener Wettbewerb, bei dem die Musik für eine Filmsequenz aus der 3. Staffel von Westworld komponiert und produziert werden musste.

Wir wünschen allen Teilnehmern viel Glück und danke für die großartige Gelegenheit! Bitte Daumen drücken!

Hier ist Michios Beitrag:

Auf Deutschland-Russland-Tournee

Die Cooperativa Maura Morales freut sich sehr darauf, das Solostück „Exceso de la nada“ am 3. und 4. Oktober in St. Petersburg zeigen zu dürfen und fühlt sich geehrt, anschließend vom 10. bis 13. Oktober mit dem gleichen Stück während der diesjährigen „Düsseldorfer Tage in Moskau“ die Sparte Tanz unserer Landeshauptstadt repräsentieren zu dürfen. In Deutschland wird das Stück wiederum am 24. Oktober in der Schwankhalle in Bremen und am 26. Oktober im Eintanzhaus in Mannheim zu sehen sein.